Flex Manager
21201 interim professionals
21201 professionals

 Auswählen

Ähnliche Lebensläufe suchen

Logistikmanager eCommerce/Handel

Logistikmanager eCommerce/Handel

Erfahrungen

07-11/2011 Beratungsauftrag:
Konzeption und Realisierung optimierter und neuer Prozesse bei einem stark wachsenden Internethändler


02/2010-05/2011 Beratungsauftrag:
Delivery Manager - SAP Einführung für die Fulfilmenttochter eines großen Handelskonzerns, ERP, SCM APO ATP, SPP, …


06/2008 – 12/2009 Leiter Supply Chain Prozesse & Systeme
Ø 17 Mitarbeiter
Primondo Operations GmbH, Nürnberg (Standort)

• Aufbau Prozessmanagement, durchgängige Aufnahme der Logistikprozesse, Initiative für das Prozessmodell „QUELLE neu“ auf Basis von Referenzmodellen (SCOR 9.0, VRM 3.0, …)
• verantwortlich für Anforderungsmanagement, Entwicklung der prozess-orientierten Anforderungsbeschreibung und des fachlichen Glossars,
• kurzfristige Implementierung kostenloser 24h-Lieferung für ausgewählte Internet-Bestellungen bei QUELLE Deutschland
• verantwortlich für lfd. Budget von 7 Mio. € plus Projekte
• verantwortlich für Test- & Releasemanagement (erfolgreicher PX-Start Groß-Projekt QKey, Aufbau von Standard-Testfällen auf Basis der Prozessdokumentation, Konzeption neues Logistik-Abnahmetestsystem)
• Konzeption & Inbetriebnahme mandantenfähiger Logistiksysteme
• Anbindung von 6 Großgut-Standorten eines Logistikdienstleisters
• Fachliche verantwortlich für IT-Bebauungsplanung Logistik (Kontinentleader) und Mitglied des zentralen Fachteams der Primondo Gruppe für die Bewertung IT-Investitionen
• Initiator und Projektpate Dienstleistermonitoring Logistik auf Basis eines DataWareHouse- und OLAP-Ansatzes
• Aufbau QUELLE Bestandskonsistenzverantwortung dadurch Einsparungen > 3 Mio. € FYE erreicht
• Sendungsoptimierung bei QUELLE D  Einsparung 830 T€ FYE
• internationales Sendungs-Audit entwickelt und pilotiert,
Pilot bei QUELLE CZ erbrachte Einsparpotenziale von 150 T€ FYE


04/2002 – 05/2008 Leiter Organisation Logistik Ø 32 Mitarbeiter
Versandgruppe im KarstadtQuelle/Arcandor Konzern
Standorte Nürnberg / Leipzig / Frankfurt

• Leitender Angestellter ab 04/2003 – Mitglied im oberen Führungskreis
• Verantwortlich für Ablauforganisation Logistik (IT-Projekte, Synergien mit Neckermann, später Entflechtung Quelle / Neckermann)
• Verantwortlich für technische Konzeptplanung (Förder- & Lagertechnik)
• Verantwortlich für Prozessoptimierung (MTM, Refa)
• Verantwortlich für Arbeitswirtschaft (Leistungslohn)
• Leitung Task Force Operations Quelle Russland (IT, Call-Center, Logistik)
• Mitwirkung bei der Überplanung der Logistik für HomeShoppingEurope
• SAP HR – Leistungslohn eingeführt – Ablösung von 3 Alt-Systemen – in der Folge den Betreuungsaufwand um > 60% gesenkt
• SAP Retail – Konzeption für Auftragsabwicklung maßgeblich gestaltet
• Mitglied in der Task Force Qualität von QUELLE
Verkürzung Lieferzeiten und verlässlichere Lieferaussagen erreicht
• diverse Optimierungs-, Service-, Qualitäts- und Changeprojekte
• Logistik due diligence – für Versender in CH, GB, FIN


12/1997 – 03/2002 Leiter Ablauforganisation Logistik Ø 6 Mitarbeiter
Quelle AG, zentralen Logistikplanung, Nürnberg

• diverse Optimierungs-, Service-, Qualitäts- und Changeprojekte
• Projektleiter Strategisches Konzept Retouren (10 Mio. DM Invest)
• Team Prüfung Markteintritt GB


04/1994 – 11/1997 Leiter Versandbetriebe Logistikservice Ø 10 Mitarbeiter
Quelle AG, im Leitungsteam des operativen
Versandbetriebs mit 5.000 MA, Nürnberg

• Aufbau der logistischen Auslandsbetreuung für Quelle MOE
• Verantwortlich für Intensivbewirtschaftung der Lager
• Vertretung der Logistik in Unternehmens- & Logistikprojekten
• Projekt Leipzig (Invest ~ 1 Mrd. DM),
Verantwortlicher der Versandbetriebe Nürnberg in der Gesamtprojektleitung

01/1996 – 06/1996 parallel Berater / Interimsmanager
Quelle Bühler-Schickedanz KG, CH - St. Gallen

• Reengineering Versandzentrum St. Gallen


12/1993 – 03/1994 Hauptabteilungsleiter
Planung/Sonderabwicklung, Ø 6 Mitarbeiter
Quelle Schickedanz AG & Co., Nürnberg

04/1991 – 11/1993 Planer Verteilerlagersysteme
Quelle Schickedanz AG & Co., Nürnberg



Ausbildungen

Dipl. Betriebswirt (FH), Schwerpunkt Logistik,
Stipendiat, Diplom mit Auszeichnung (1,2)

Kernkompetenzen

Handelslogistik (Nonfood in Breite & Tiefe)
- strategisch & konzeptionell & operativ
- Prozesse & IT & Technik & Interimsmanagement
Prozessgestaltung, Prozessmanagement und Prozessoptimierung in allen Betriebsgrößen Programmmanagement & Projektmanagement, Anforderungsmanagement, Testmanagement, IT (ERP, LVS, SAP, …)
Dienstleistersteuerung
Führung und Mitarbeiterentwicklung (20 Jahre, davon 6 als Leitender Angestellter)


Sprachen

Deutsch, Englisch (B2)

 Auswählen

Suchresultate

interimmanagementGeben Sie Ihre Beschreibung hier