Flex Manager
21231 interim professionals
21231 professionals

 Auswählen

Ähnliche Lebensläufe suchen

Geschäftsführer / Bereichsleiter / Projektmanagement

Geschäftsführer / Bereichsleiter / Projektmanagement

Erfahrungen

Diplom Kaufmann mit Erfahrung in Marketing, Vertrieb und Finanzen. Hintergrund im technikorientiertem Business-to-Business-Geschäft in mittelständisch geprägten Unternehmen.
Abschluss der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Zürich.


• seit 2004: Selbständiger Unternehmensberater, Hamburg

Entwicklung eines Sanierungskonzepts für einen mittelständischen Hersteller von Aufbauten und Spezialfahrzeugen (180 Mitarbeiter, rd. 35 MEUR Umsatz). Optimierung Liquiditätsmanagement sowie Kreditorenbearbeitung.

Erstellung und Umsetzung einer Markteintrittstrategie für einen brasilianischen Hersteller von Schutzglas für die europäische Automobilindustrie sowie für Hersteller von Sonderschutzfahrzeugen. Ermittlung der Voraussetzungen für die Zertifizierung, Aufstellung und Begleitung des Auditierungsprozesses. Operative Durchführung diverser Tests und Zulassungen.

Turn-Around Management bei einem Mittelstandsunternehmen im Bereich Fassadentechnik, Verdunklung, Rolladenbau etc. Aufbau des Controlling-Instrumentariums. Konzeption, Verhandlung und Umsetzung von Interessenausgleich und Sozialplan. Senkung der Arbeitskosten um rd. 35%. Vorbereitung und Abwicklung des Unternehmensverkaufs an einen industriellen Investor.


• 2001 - 2003: Geschäftsführer & Director Armoring Division (Sonderschutzsysteme und -fahrzeuge) verschiedener Tochtergesellchaften eines norditalienischen Automobilzuieferers (Ingolstadt und Chivasso/Turin)

Integration und Restrukturierung mehrerer durch die Gesellschaft übernommener Unternehmen, Aufbau der notwendigen Controlling-Instrumente. Strategieentwicklung für den Bereich Sonderschutz.

Konslidierung der Aktivitäten der Gruppe und Konzentration auf einen Standort. Desinvestition nicht strategiekonformer Bereiche. Anpassung des Vertriebsapparats.

Aufträge von OEM-Kunden (BMW AG, Daimler-Chrysler AG, Krauss-Maffei-Wegmann GmbH etc.) im Wert von ca. 22 MEUR akquiriert.


• 1997 - 2000: Geschäftsführer Finanzen und Vertrieb bei einem Hersteller von Sonderfahrzeugen in Kleinserien für die Automobilindustrie, Umsatzvolumen ca 23 Mio., ca. 200 Mitarbeiter

Strategische Neuausrichtung des Unternehmens von reinem Nachrüster zum Partner der Automobilindustrie. Zertifizierung gemäss ISO 9000 und VdA 6.1. Aufbau eigenen Vertriebsnetzes in 15 Ländern (u.a. in Mexico-City, Manila, Moskau und Abu Dhabi).

Konzeption, Finanzierung und Umsetzung Werksneubau (Investitionsvolumen EUR 16 Mio.). Gründung eigener Niederlassung in Kolumbien mit Fertigungsstätten in Bogotá und Cali.

Einführung SAP R3


• 1993 - 1996: Wirtschaftsfördergesellschaft eines deutschen Bundeslandes, Abteilungsleiter Investorenbeziehungen & Marketing

Gründung und Aufbau der Abteilung. Entwicklung und Umsetzung der Marketing- und Vertriebsstrategie zur Identifikation und Direktansprache von Investoren im In- und Ausland.

Identifikation, Kontraktion und Steuerung der Vertriebspartner in Europa (4), Asien (5) und den USA (1) .

Realisierung eines Investitionsvolumens von EUR 500 Mio.


• 1992 - 1993: Controlling Investitionen und Beteiligungen bei einem führenden Luftfahrt-Hersteller

Investitionsentscheidungen, wie z.B. Beteiligungen oder Kauf von Unternehmen, neue Flugzeugprogramme, Make-or-Buy-Fragen usw., analysiert und bewertet. Grössere Desinvestitionsvorhaben konzipiert, z.B. Standortschliessungen oder –verlagerungen inkl. Verwertungsmodelle, Sozialpläne usw.

Controlling-Systeme für die Steuerung von Beteiligungsgesellschaften erarbeitet und eingeführt.


Ausbildungen

1985 - 1991 Universitäten Hamburg und Zurich, Studium der Betriebswirtschaftslehre
Abschluss als Lic. oec. publ. der Universität Zürich (magna cum laude)

1969 - 1984 Grundschule und Gymnasium, Hamburg, Abitur




Kernkompetenzen

- Turn-Around-Aanagement
- Restrukturierungs- und Reorganisationsprojekte
- Marktentwicklung und Markteintritt
- Cash Management, Debitoren- und Kreditorenmanagement
- Entwicklung und Einführung von Management-Informationssystemen

Sprachen

Deutsch (Muttersprache)
Englisch (Verhandlungssicher)
Französisch (Einfache Konversation)


 Auswählen

Suchresultate

interimmanagementGeben Sie Ihre Beschreibung hier