Flex Manager
21231 interim professionals
21231 professionals

 Auswählen

Ähnliche Lebensläufe suchen

Strategischer Einkauf

Strategischer Einkauf

Erfahrungen

01.08.2008 - 31.3.2009 NextiraOne Deutschland GmbH
Projektmanager für den strategischen Einkauf (interim)
führender Spezialist für Kommunikationslösungen in Europa, Vertriebs- und Servicepräsenz in 17 Ländern
Planung, Installation, Wartung und Support für den Kommunikationsbedarf im Bereich Sprache, Daten, Video
1 Mrd. Umsatz, 5.000 Mitarbeiter in 2008, ca. 600 Lieferanten weltweit
Berichtslinie: Leiter Zentraleinkauf / Materialwirtschaft
- Neustrukturierung des Einkaufs nach Umzuges des Geschäftsitzes
- Vertragsgestaltung für ca. 25 Subunternehmer
- Optimierung und Verantwortung des Fuhrparkmanagements
- Integration eines Dienstleisters für den Bereich Facility Management
- Ausschreibung und anschließende Umstellung des Mobilfunkproviders (700 User)
- Entwicklung eines durchgängigen Beschaffungskonzeptes auf Basis SAP/-R3
Erfolge:
- Integration eines neustrukturierten Einkaufs in den operativen Prozess
- realisierte jährliche Einsparungen in Höhe von ca. 350 TSD Euro
- Übergabe des Facility- und Fuhrparkmanagements an einen Dienstleister
- Übergabe einer strukturierten SAP-Datenbasis für den Einkauffür den strategischen Einkauf (interim)

01.03.2006 - 31.07.2008 ragtag media GmbH
geschäftsführender Gesellschafter

01.09.2003 - 28.02.2006 Cewe Color AG & Co. OHG
Projektmanager im Zentraleinkauf und Leitung des strategischen Einkaufs
führender Fotodienstleister für Spitzen-Handelsmarken in 24 europäischen Ländern
SDAX börsennotiert, Konzern: 416 Mio. Umsatz, 3.900 Mitarbeiter in 2006, ca. 80 Lieferanten weltweit
Berichtslinie: Leiter Zentraleinkauf, Vorstand Einkauf & Finanzen
- Einführung eines e-Procurement-Systems
- europaweite Ausschreibung für den Fuhrpark
- Konzeptentwicklung und Rahmenvertragsgestaltung für Lieferantenpartner
- Bestandsreduzierung für 20 Labore
- Lieferantenauditierung
Erfolge:
- realisierte jährliche Einsparungen in siebenstelliger Höhe
- Lieferantenreduzierung um ca. 30 Prozent
- Bindung von 10 Lieferanten in langjährige Rahmenverträge
- Reduzierung des gebundenen Kapitals um ca. 40 Prozent

12.12.2000 - 31.08.2003 Herlitz PBS AG
Einkäufer und Projektmanager
führender Hersteller von Papier-, Büro-, Schreibwaren (PBS) und Papeterieartikeln in Europa, börsennotiert, Konzern: 310 Mio. Umsatz, 3.180 Mitarbeiter in 2003, ca. 100 Lieferanten weltweit
Berichtslinie: Leiter Zentraleinkauf, Geschäftsführer der Tochterunternehmen
- bereichsübergreifende Wertanalyse für ca. 100 Artikel
- teilweise Umstellung auf Konsignationslagerung mit SAP/-R3-Anbindung
- Aufbau einer Beschaffungsabteilung für ein dezentrales Tochterunternehmen
- Einführung eines Lieferantenbewertungssystems auf Basis SAP/-R3
Erfolge:
- Optimierung von 20 Artikeln nach Wertanalyse
- Reduzierung des gebunden Kapitals um ca. 5 Prozent durch Konsignationslagerung
- Entlastung des Zentraleinkaufes nach Etablierung der Beschaffungsabteilung
operative Tätigkeiten:
- Erstellung von Qualitätsvereinbarungen
- Preis- und Konditionsverhandlungen
- Artikeloptimierung in Zusammenarbeit mit den Lieferantenpartnern und internen Abteilungen
- Vorbereitung und Begleitung sämtlicher Ausschreibungen
- Monitoring der Bestell- und Wareneingangsprozesse
- Ansprechpartner für interne und externe Angelegenheiten im Einkauf
- Bestellschreibung und Nachverfolgung
- Lieferantenbetreuung

praktische Erfahrungen:

11.09.2000 - 11.12.2000 Herlitz PBS AG
Projektarbeit für den Zentraleinkauf

01.03.2000 - 11.09.2000 Kepner–Tregoe Unternehmensberatung
Werksstudent

01.02.2000-29.02.2000 Herlitz PBS AG
Projektarbeit für die Abteilung Distribution

06.09.1999-30.01.2000 Lufthansa Technik AG
Praxissemester im strategischen Einkauf


Ausbildungen

01.02.1996 - 03.05.1996 und 29.07.1997 - 30.08.1997
Vorpraktikum für die Fachhochschule Hamburg
Norddeutsche Fleischwarenfabrik Bandow KG

01.05.1993 - 01.11.1993 Camp Counselor USA (New Hampshire)
Studium

1997 - 2000 Fachhochschule Hamburg
Technische Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Einkauf / Logistik

1994 - 1996 Universität Hamburg
Betriebswirtschaftslehre


Kernkompetenzen

analytisches und betriebswirtschaftliches Denkvermögen
hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
effektive Leitung von Mitarbeitern in Projekten
intensive Präsentations- und Schulungspraxis

Sprachen

sehr gute Englischkenntnisse

Sonstiges

sehr gute MS-Office Kenntnisse
sehr gute SAP/-R3 Kenntnisse (MM-Modul)

 Auswählen

Suchresultate

interimmanagementGeben Sie Ihre Beschreibung hier